Annelie Celner - Reden schreiben lassen!

Gästebuch

Zur Zeit sind 32 Einträge im Gästebuch auf 4 Seiten verteilt.
Seite 1 - Einträge von 1 bis 10

Gästebuch-Eintrag hinzufügen

Barbara schrieb am 09.09.2019 um 10:25 Uhr:
HOCHZEIT
Liebe Frau Celner,

ich bin soooo dankbar Ihre Seite gefunden zu haben, denn ich habe noch nicht erlebt, dass

ein Mensch eine Rede schreibt, als würde er die Personen, über die geschrieben wird, kennen.

Ich würde immer wieder auf Sie zurückkommen, falls ich irgendwann nochmal eine perfekte Rede möchte.

In Namen der Gäste und mir bedanke ich mich nochmals herzlich bei Ihnen.

Ich hoffe, Sie werden noch viele andere Menschen im Herzen berühren.

Liebe Grüße auch an Ihren Mann, der immer hilfsbereit war.

Mit ganz lieber Grüße

Barbara Deiss




Gaby schrieb am 02.08.2019 um 16:02 Uhr:
Gedicht an meine Freundin Danke
2.August.2019
Liebe Frau Celner
Gedicht an meine Beste Freundin
Ich hoffe, Ihnen mit diesem Dankschreiben eine kleine Freude zu machen und meine Wertschätzung auszudrücken.
Sie haben mir auf eine so liebenswerte Weise, in einer ganz kurzer Zeitspanne ein zauberhaftes Gedicht für meine Freundin geschrieben.
Das glitzern in den Augen, und die Begeisterung war ein Segensreicher Augenblick.
DANKESCHÖN
Sie haben eine besondere Begabung Menschen zu begeistern.
.....Chapeau!.....

Liebe Grüße
Gaby Fürholzer aus Hallstadt



Martin Sch. schrieb am 11.07.2019 um 15:20 Uhr:
Gästebucheintrag
Hallo Familie Celner,
ich wollte mich noch einmal recht herzlich bedanken das das mit meinem Gedicht so schnell geklappt hat, das Gedicht ist übrigens sehr gut angekommen und es war wir den Nagel auf den Kopf zu treffen. Ich kann sie nach besten wissen und gewissen weiter empfehlen.
Tausend Dank noch einmal,
Mfg Martin Sch.



S. Meys schrieb am 30.07.2017 um 22:51 Uhr:
Dankeschön
Liebe Frau Celner.
Am Wochenende war es endlich soweit. Das Gedicht war eines der größten Highlights zum runden Geburtstag meines Mannes.
Einen herzlichen Dank kann ich dazu nur aussprechen. Trotz des nur telefonischen Kontaktes, waren sie mir sehr sympatisch.
Und sie haben es wirklich auf den Punkt gebracht. Natürlich habe ich sie auch weiterempfohlen. Ich wünsche ihnen weiterhin
gutes gelingen.
Liebe Grüße S. Meys



M.P. schrieb am 26.03.2017 um 13:14 Uhr:
Goldene Hochzeit
Liebe Frau Celner,
herzlichen Dank für das gelungene Gedicht anläßlich der Goldenen Hochzeit. Bei ähnlichen Anlässen werden wir gerne wieder Kontakt aufnehmen.
Herzliche Grüße M.P.



Stuhldreier Irene schrieb am 28.02.2017 um 11:11 Uhr:
Gedicht
WOW Gänsehaut pur obwohl nur im telefonischem Kontakt ist das Gedicht super geworden.

Danke



Jessicanok schrieb am 06.02.2017 um 10:18 Uhr:
Es ist mein Tag
Vielen Dank an alle für eure Tipps!



Stefanie Plagens schrieb am 14.01.2017 um 12:47 Uhr:
Gedicht zum 40.ten Geburtstag
Liebe Frau Celner,ich bin begeistert wie toll und schnell Sie mein als Geschenk vorgesehenes Gedicht fertig hatten -es ist noch besser geworden als ich dachte-vielen Dank Stefanie Plagens



Carola Fink schrieb am 18.09.2016 um 15:39 Uhr:
Dienstjubiläum
Liebe Frau Celner,
meine Mitarbeiterin hatte ihr 25jähriges Dienstjubiläum und mir war es wichtig, ihr zu diesem Anlass ein paar Worte zu sagen. Ich wollte einerseits die lange Zeit und die Entwicklung der Firma, die sie miterlebt hat, ins Gedächtnis rufen, und andererseits auch die Arbeit und den Einsatz der Kollegin würdigen. Sie haben die vielen Informationen kurz und prägnant in ein Gedicht umgesetzt und die persönliche Leistung der Person betont. Ich war wieder einmal begeistert, wie Sie es schaffen, die einzelnen Punkte so treffend in Versform zu formulieren. Das Gedicht hat allen sehr gut gefallen und meine Mitarbeiterin hat sich besonders darüber gefreut. Herzlichen Dank dafür.



Annika S. schrieb am 17.07.2016 um 15:22 Uhr:
Papas 60. Geburtstag
Sehr geehrte Frau Celner,
als der 60. Geburtstag meines Vaters vor der Tür stand, wollte ich ihm eine große Freude machen. Ich dachte an ein Gedicht, hatte viele Gedanken dazu im Kopf, aber konnte diese nicht auf Papier bringen. Papa war dieses Jahr schwer krank, es musste also etwas wirklich schönes für ihn her! Etwas was sein Herz berührt und ihm zeigt, dass er ein toller, starker und liebevoller Mensch ist.
Da rief ich Sie an und sie waren sofort gewillt mir zu helfen.
Wir telefonierten noch am selben Tag, Sie waren sehr einfühlsam und ich fühlte mich sofort gut aufgehoben. Ich kannte Sie nicht, aber ich wusste sofort, sie schreiben mir ein wunderschönes Gedicht!
Überglücklich war ich, als sie mir das fertig geschriebene Gedicht vorgelesen haben- Es war lustig und rührend zugleich!
Als ich es meinem Vater an seinem Geburtstag vortrug, lachte er viel über die einzelnen Verse, die ihn und sein Leben so perfekt beschrieben.
Als das Gedicht sich zum Ende neigte, schaute ich in das Gesicht meines Vaters und ich sah ein paar Tränen. Es waren Tränen der Rührung und der Dankbarkeit. Ich danke Ihnen für diesen perfekten Moment gemeinsam mit meinem Vater!